Archiv für den Monat: August 2019

Bitcoin Revival ist ein unfehlbares System?

Ist Bitcoin Revival ein Betrug oder verdient er wirklich Geld? Rezensionen und Rezensionen

Was ist der Nachrichtenspion? Wie funktioniert der News Spy?

Ist Bitcoin Revival ein Betrug?

Der Name erinnert an einen amerikanischen Spionagefilm oder eine neue Gruppe von Superhelden. Eine Filmkategorie, die in letzter Zeit sehr beliebt geworden ist, vielleicht weil sie heute die einzige ist, die den Erfolg der Kinokasse garantiert.

Leider ist es jedoch nichts davon. Es ist die übliche Online-Handelsplattform, die bekannt gibt, dass sie Sie in wenigen Tagen durch ein unfehlbares System zum Millionär machen kann. Verwenden Sie auch reiche VIPs, um Sie davon zu überzeugen, dass sie es ausprobiert haben und es nicht mehr hinterlassen haben (wie es heißt, die Stelle eines Reinigungsmittels).

So wurde zum Beispiel wieder einmal der Unternehmer Flavio Briatore als Testimonial herangezogen. Er ist vor allem bekannt dafür, dass er seit Jahren der Teamchef der Formel 1 in den Reihen Benetton und Renault ist, für seine Ehe (2017 nach 9 Jahren beendet) mit der Showgirl Elisabetta Gregoraci und für seine Ideen zur italienischen Politik im Fernsehen, die von Applaus, Lachen oder Kritik begrüßt werden.

Bitcoin Revival Oberfläche

Tatsächlich war, wie andere VIPs auch Flavio Briatore (und nicht zum ersten Mal), „ohne sein Wissen“ beteiligt (um es in ein Lexikon zu fassen, das vor einigen Jahren zu einem politischen Schlagwort wurde).

Schauen wir uns jedoch unten an, was Bitcoin Revival ist und wie es funktioniert, ob es wirklich Geld verdient, wie viel es verspricht, Geld zu verdienen, weil eine andere Plattform wie eToro als bessere Alternative angesehen werden kann und ob das Handeln generell ein Betrug ist.

Der Nachrichtenspion-Betrug?

Ist der Broker Bitcoin Revival ein Betrug? Kommen wir gleich zur Sache. Trotz der Tatsache, dass es kein endgültiges Urteil gibt und Consob sich nicht zu diesem Thema geäußert hat, ist der Verdacht, dass es sich um einen Betrug handelt, vorhanden.

Wenn Sie auf die Website gehen, können Sie sehen, dass sie einen Registrierungsbereich und einige Nachrichten über „High-Tech-Software, mit der Sie genauso viel verdienen können wie große Trader“ enthält. Außerdem können Sie Aufkleber und Logos von akkreditierten Nachrichtenseiten wie CNBC und Coin Desk sehen, um allem Legitimität zu verleihen. Es ist eine Schande, dass diese Seiten kein Schmiergarn hatten.

Unvermeidlich dann das übliche Zeugnis tut den Zweck. Wir finden einen gewissen „Dean S.“ aus den Vereinigten Staaten. Dieser Mann ist eigentlich ein Schauspieler und sein Name ist David. Er hat auch eine Website, auf der er versucht, Marketing-Tricks zu vermitteln,

Es gibt auch Illustrationen, in denen Sie versuchen, gutmütig zu erklären, wie das System funktioniert und wie es Geld verdient. Diese Illustration ist ein sehr schlechter Köderversuch, und ja, sie wirkt sehr professionell und überzeugend, aber genau das macht sie viel gefährlicher.

Der Nachrichtenspion, was ist das?

Was ist der Nachrichtenspion? Der Nachrichtenspion wird als eine Software beworben, die die Handelsszene „durcheinander bringt“ und als ein einzigartiges System, das für Sie Geld generiert, indem es nur ein paar Minuten am Tag arbeitet.

Die Realität ist, dass die Website zu einer anonymen Entität gehört, es gibt keine reale Person, die die Anerkennung für dieses System erhält, es gibt keine Social Media oder LinkedIn-Profile, die mit der App verbunden sind, und es gibt keine physische Adresse oder einen anderen Hinweis, der uns sagt, dass die Website legitim ist.

Dieser Beitrag wurde unter Infos abgelegt am von .

Passive Rente mit Bitcoin Circuit

Ist Bitcoin Circuit oder Bitcoin Revolution eine Methode, die wirklich funktioniert?

Ist es wirklich mächtig und erlaubt es Ihnen, ein passives Einkommen mit einer Ersteinzahlung zu haben?

Oder ist es nur ein Online-Handelsbetrug?

Der Büffel Berlusconi und Giorgio Armani Bitcoin Circuit sind ebenfalls im Umlauf! Achtung! Lesen Sie weiter und Sie werden begeistert sein!

Wenn Sie diesen Leitfaden lesen, werden Sie verstehen, ob diese passiven Renten nicht nur attraktiv, sondern auch profitabel sind.

Bitcoin Circuit Leitfaden

Es scheint fast, einen Artikel von Manuel Cooper zu lesen, einem berühmten italienischen Blogger, der jeden Monat neue passive Rentenversicherungen identifiziert.

Aber das ist eine andere Geschichte.

Mal sehen, ob Bitcoin Revolution oder Evolution in der Lage ist, Ihnen finanzielle Freiheit zu geben, oder ist es der übliche Online-Betrug?

Wie üblich zeigen Ihnen diese schnellen Anreicherungsprogramme fesselnde Videos und Erfahrungsberichte wie Zeitungen und berühmte Persönlichkeiten, die zufällig nichts mit dem zu tun haben, was diese selbsternannten Finanzzauberer versuchen, Ihnen zu verkaufen.

Zusammenfassender Index:

Bitcoin Circuit Betrug oder Funktioniert es?

Bitcoin Revolution Meinungen und abschließende Bewertungen

Bitcoin Circuit Betrug oder Funktioniert es?
Bitcoin, Ethereum, Ripple und viele andere sehr beliebte Krypto-Währungen seit 2009 haben viele Menschen reich gemacht und sind nun als alternative elektronische Münzen ein fester Bestandteil unseres Lebens geworden.

Die Betrugsassistenten haben erkannt, dass hinter dem Namen des Bitcoins viel Interesse und Suchverkehr in Google steckt und verwenden dann den Namen Bitcoin mit immer bizarreren Übereinstimmungen.

Wir sprachen über den Bitcoin-Code Betrug, dann über den Bitcoin-Millionär und jetzt sprechen wir über die Bitcoin-Evolution und die Bitcoin-Revolution, die dann derselbe Betrug sind, der nur in einer anderen Form präsentiert wird.

Die Zahl der Büffel und Betrügereien, ganz zu schweigen von den Betrügereien, die in den letzten Jahren im Internet stattgefunden haben und die den Namen Bitcoin missbraucht haben, ist groß, und leider gibt es heutzutage viele Menschen, die glauben, dass Bitcoin zu einem Betrug geworden ist.

Was ist los, denn wir erinnern uns, dass Bitcoin nichts mit diesem Betrug zu tun hat.

Oftmals gibt es in diesen Programmen der schnellen Bereicherung nicht einmal den Handel mit Krypto-Währungen.

Bitcoin Was ist das?

Bitcoin Circuit Meinungen Betrug Betrug Betrug Bewertungen
Bitcoin ist kein Betrug, im Gegenteil, es war die erste digitale Währung, die 2009 dank Satoshi Nakamoto auf den Markt kam.

Dank des Bitcoin-Fiebers von 2016 bis Ende 2017 wurden viele Menschen Millionäre, verkauften ihre Bitcoins und kauften ihre Häuser, Luxusautos.

Der Preis der Bitcoin in den Markt im Jahr 2009 im Wert von ein paar Cent pro Dollar kam Ende 2017 bei fast 20 Tausend Dollar.

Die Spekulationen hatten einen noch nie dagewesenen Höhepunkt erreicht.

Viele Leser schickten uns eine E-Mail, weil sie besser verstehen wollten, ob die Bitcoin Circuit oder Revolution Methode ein Betrug ist oder nicht.

Nun, wir müssen es dir noch einmal sagen.

Wenn Sie glauben, dass es eine Methode gibt, die Ihnen ein passives Einkommen von mehr als 1000 Dollar oder Euro pro Tag geben kann, liegen Sie falsch.

Nicht einmal der berühmte Manuel Cooper mit seinen passiven Renten hat es jemals geschafft, so weit zu kommen.

Seine passiven Renten erreichten höchstens ein paar Euro oder Dollar pro Tag.

Es gibt keine Methode, um 100 Euro in wenigen Stunden in 1000 Euro zu multiplizieren, ohne Wissen und Studium.

Gehen wir dann, um besser zu verstehen, womit wir es zu tun haben und die Bitcoin Circuit, was es ist (Bitcoin Revolution, was es ist).

Bitcoin-bezogene Ransomware-Angriffe sind laut Bitcoin News Trader um 365% höher als im letzten Jahr

Laut einem neuen Bericht der Malwarebytes Labs hat es eine enorme Zunahme von Ransomware-Angriffen auf Unternehmen gegeben. Bitcoin machte 99% der bei diesen Angriffen gezahlten Zahlungen aus.

Ransomware-Angriffe explodieren seit letztem Jahr und nehmen um bis zu 365% zu. Malwarebytes Labs sagte in ihrem Bericht, dass Ransomware jetzt die Cyberkriminalität „dominiert“.

Bitcoin News Trader sagen, dass Bitcoin Ransomware jetzt eine der größten Bedrohungen für Unternehmen ist

Der überraschende Anstieg hat sich vor allem auf die Unternehmen ausgewirkt. Die Verbraucher hingegen verzeichneten laut Bitcoin News Trader im Vergleich zum Vorjahr nur einen Anstieg von 12%. Dies ist sinnvoll, wenn man bedenkt, dass Bitcoin News Trader Unternehmen und Institutionen viel lukrativer sind als die Zielgruppe. Sie sind auch eher bereit, große Summen in Bitcoin zu zahlen. Das Ergebnis war eine Explosion, die nur wenige Bitcoin News Trader vorhersagen konnten. Wie Favian Wosar, CTO von Emsisoft, kürzlich gegenüber Micky sagte: „Vor ein paar Jahren waren Lösegeldzahlungen in sechs- und siebenstelliger Höhe undenkbar, aber jetzt sind sie so ziemlich die Norm.“‚

StormGain

Mit der Zunahme der Angriffe ist auch die geforderte Lösegeldmenge gestiegen. Das durchschnittliche Lösegeld ist allein von Q1 bis Q2 dieses Jahres um 184% gestiegen und liegt durchschnittlich bei rund 36.295 Dollar pro Angriff. Bitcoin macht 99% aller geforderten Lösegelder aus, berichtet Coveware.

Malwarebytes hat jedoch gesagt, dass sich die Ransomware-Angriffe nun ausweiten. Hacker richten sich an Städte, Schulen, Kleinstädte, Krankenhäuser und andere Regierungsgebäude, die über eine schwache digitale Infrastruktur verfügen. So kostete beispielsweise der jüngste hochkarätige Ransomware-Angriff auf die Stadt Baltimore rund 18 Millionen Dollar an Schaden. Eine Stadt in Florida beschloss, einfach nachzugeben und 600.000 Dollar zu zahlen, als sie etwa zur gleichen Zeit angegriffen wurde, als Baltimore getroffen wurde.

Cyberkriminelle haben diese Institutionen ins Visier genommen, weil sie „ernsthafte Vorteile gegenüber Löseorganisationen gegenüber Einzelpersonen ernten können“, schreibt Malwarebytes.

Handeln Sie Kryptowährungen mit bis zu einem 100-fachen Multiplikator an unserer Partnerbörse BitMEX.

Bitcoin Ransomware

Bitcoin Ransomware

Kein Ende in Sichtweite

Die jüngste Welle von Ransomware-Angriffen auf Städte Anfang des Jahres hat gezeigt, wie verwundbar die digitale Infrastruktur vor allem in den Vereinigten Staaten ist. Der derzeitige rasante Anstieg der Ransomware-Angriffe scheint nicht so schnell aufzuhören, und vielleicht können wir erwarten, dass dies im Laufe der Jahre noch häufiger wird.

Der Aufbau digitaler Systeme ohne Single Points of Failure kann die beste Lösung zur Bekämpfung von Ransomware sein. Doch diese Art des Übergangs ist kostspielig, und viele Unternehmen sind einfach nicht bereit, bis sie selbst zum Ziel werden. Also, die Dinge werden vielleicht noch schlimmer, bevor sie besser werden.

Glauben Sie, dass Ransomware-Angriffe weiter zunehmen werden? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit.

Wenn Sie an Margin-Trading-Kryptowährungen mit einem Multiplikator von bis zu 100x an unserer neuen Partnerbörse mit den niedrigsten Gebühren interessiert sind, folgen Sie diesem Link, um ein kostenloses StormGain-Konto zu erhalten!

Dieser Beitrag wurde unter Ransomware abgelegt am von .